+100%- Schriftgröße
Start Ausgabe 4/2022

Ausgabe 4/2022

Tasse mit Heißgetränk, Orangen, Zimt und Sternanis Ausgabe 4/2022 Winterzeit:
Jetzt tut Wärmendes
richtig gut
Erfahren Sie mehr

Aktuelle Ausgabe

Liebe Leserinnen und Leser,

wenn die Tage kühler werden, wächst die Lust auf wärmende Speisen. Aus der Traditionellen Chinesischen Medizin – die nach westlichen Maßstäben nicht auf wissenschaftlichen Erkenntnissen beruht – stammt die Idee von Lebensmitteln mit thermischer ­Wirkung auf den Körper. Wir erklären, was es damit auf sich hat und welche Speisen „Yang-Potenzial“ haben.

Weiterlesen

Zu den umfangreichen Leistungen der BKK Akzo Nobel gehört auch die Übernahme von Fahrkosten, wenn Sie erkrankt sind ­und die Fahrt zur Klinik oder Arztpraxis nicht selbst bewältigen können. Da die Kostenübernahme allerdings an gesetzliche Vorgaben und Wirtschaftlichkeitsaspekte geknüpft ist, möchten wir Sie über die wichtigsten Voraussetzungen näher informieren.

Biologische Unterschiede zwischen Männern und Frauen wurden in medizinischen Studien bis in die späten Neunzigerjahre völlig außer Acht gelassen und finden auch heute noch viel zu wenig Berücksichtigung – etwa bei der Beurteilung von Krankheits­symptomen oder der Dosierung von Arzneimitteln. Wir stellen ­Ihnen die sogenannte Gendermedizin vor, die für das Thema ­sensibilisieren will.

Das Team der BKK Akzo Nobel und ich wünschen Ihnen ein glückliches und friedvolles neues Jahr. Bleiben Sie gesund!

Ihr
Heinz Michelbrink
Vorstand der BKK Akzo Nobel Bayern

Schneemannfamilie

Rubriken aus der Aktuellen Ausgabe

Aktuell

[acf field="visual_composer" post_id="category_625"]

Ernährung

[acf field="visual_composer" post_id="category_625"]

Medizin

[acf field="visual_composer" post_id="category_625"]

BKK Intern

[acf field="visual_composer" post_id="category_625"]

Leistungen

[acf field="visual_composer" post_id="category_625"]

Reise

[acf field="visual_composer" post_id="category_625"]

Bildnachweis: iStock/derketta, /YinYang